Wasserrutsche aus strapazierfähiger (Silo)Folie

Wasserfolienrutsche aus Silofolie Aus einer langen strapazierfähigen Folie (Silofolie aus der Landwirtschaft) wurde eine Wasserrutsche gebaut. Mit einer Tauchpumpe wurde das Wasser aus dem nahegelegenen Bach gepumpt. Etwas Schmierseife sorgte für den nötigen Speed. Dank des guten Wetters - aber auch bei Regen wurde gerutscht - so war die Wasserrutsche in diesem Jahr die Lagerattraktion. Die Dusche, oder auch ein (un)freiwilliges Bad im eiskalten Bachwasser sorgten für Abkühlung. Der Rutschspass ist nicht geeignet für Kinder unter 8 Jahren. Aus Sicherheitsgründen ist das sofortige Verlassen der Bahn im Auslauf notwendig. Niemand darf die Bahn beim Hochlaufen kreuzen. Eine Aufsichtsperson sorgt dafür, dass der Spass nicht ausartet und zu Verletzungen führt.

zurück zu Sommerferienlager

Wasserrutsche aus Silofolie Wasserrutsche aus Silofolie

Wasserrutsche aus Silofolie


nach oben | Impressum & Kontakt | Buch zur Webseite
©: www.gruppenstunden-freizeit-programme.de

[ © Das Copyright liegt bei www.gruppenstunden-freizeit-programme.de | Ideenseite für Aktivitäten im Bereich Kinder-, Jugend- und Freizeitprogramme]